Warum Fallschirmspringen lernen bei der Pink?

Warum Fallschirmspringen lernen bei der Pink?

Ja, wir sind nicht die billigsten, stimmt. 

Aber Qualität hat seinen Preis! In Sachen Sicherheit, wollen wir keinen Kompromiss eingehen. Hier wird nicht gespart.

Deine Lehrer, alle mit der speziellen AFF Lehrerausbildung, sind großteils Medailliengewinner nationaler und internationaler Bewerbe und Rekordhalter im Fallschirmspringen, auf jeden Fall aber sehr erfahrene Springer. Wir arbeiten ständig an unserem Ausbildungskonzept, um immer am aktuellsten Stand zu bleiben und besuchen selbstverständlich Weiterbildungskurse um unsere Fähigkeiten weiterhin zu verbessern um Dir das Service bieten zu können, das Du von uns erwartest - das Beste! Mache Dir einen Überblick über unsere Crew 

Wir bieten Dir ein einzigartiges Kurskonzept. Um Dir die größtmögliche Sicherheit und den besten Lernerfolg zu garantieren, haben wir aus zwei verschiedenen Ausbildungsmethoden das Beste herausgenommen und für Dich zusammengestellt. In unserem Ausbildungs-Zentrum in Klatovy stellen wir Dir die modernste Ausrüstung, das beste Flugzeug und die qualifiziertesten Lehrer zur Verfügung, um Dir den Einstieg ins Springen so leicht und sicher wie möglich zu machen. 

Als Absetzflugzeug dient Pink Skyvan, ein Flugzeug zu dem Fallschirmspringer aus ganz Europa anreisen, nur um aus der Heckrampe springen zu können. Ein bequemer Steigflug, aufrechtes Stehen im Flugzeug und sich nicht ohne Verrenkungen sich aus einer kleine Türe zwängen zu müssen ist für uns das normale Leben. 

Die Absetzhöhe: 4.600 Meter über dem Meer sind unser Standard. Das garantiert maximale Freifallzeit und somit Lernzeit, und entsprechende Sicherheitshöhen bei der Schirmöffnung. 

Sehe Dir dein Auto an. Nackenstützen, Gurte, Aufprallschutz und Airbag sowie einige bequeme Extras leistest Du Dir, obwohl um nur 500,-- Euro ein 15 Jahre alten Golf zu haben ist, der auch fährt.......